Mythos 8: Proteinreiche / Kohlehydratarme Lebensmittel sind am besten

Es ist schwierig, sich nur von solchen Lebensmitteln zu ernähren, die diese Anforderung erfüllen, denn du schränkst damit die Auswahl der „erlaubten“ Nahrungsmittel stark ein.

Außerdem verlierst du zwar zunächst schnell an Gewicht, aber dann pendelt sich dein Körper auf einem bestimmten Level ein und du wirst Schwierigkeiten haben, weiteres Gewicht zu reduzieren.

Besser ist es, du folgst einem gesunden Ernährungsplan, der Nahrungsmittel aus allen vier Bereichen enthält.

Damit hast du nicht nur mehr Flexibilität, deine Speisen zusammen zu stellen, sondern versorgst dich auch mit allen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen, die dein Körper auch braucht.

Empfehlung:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.