Mythos 1: Teilweise Verringerung gelingt

Was ist mit diesem Titel gemeint?
Eine weit verbreitete Meinung ist, dass du bei einer Konzentration von Übungen und Gewichtstraining auf einen bestimmten Körperteil (zum Beispiel der Bauch) genau an dieser Stelle auch eine gewisse Fettmenge “wegtrainiert” und somit reduziert wird.

Leider gibt es so ein “punktuelles” wegtrainieren (zum Beispiel am Bauch) nicht. Sobald man trainiert, werden die Fettdepots gleichmäßig im Körper abgebaut.
Das ist auch gut so, sonst hättest du zum Beispiel ein Sixpack aber der unbearbeitete Rest deines Körpers hätte noch seine Fettdepots – wie würde das aussehen?

Ebenso falsch ist die weit verbreitete Annahme, dass bei einer hohen Wiederholungszahl auch mehr Fett verbrannt wird. Richtig ist jedoch, dass bei höherem Gewicht und weniger Wiederholungen die Fettverbrennung gesteigert  wird – und das sogar  in kürzerer Zeit.

Empfehlung:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.