Spiele dich fit: Verbrenne Kalorien mit Videospielen

Spiele dich fit: Verbrenne Kalorien mit Videospielen

Videospiele haben einen riesigen Markt und ziehen uns mit Ihrer tollen Grafik und den fesselnden Geschichten geradezu magisch an. Die Technologie entwickelt sich immer weiter und entführt uns in Fantasywelten, die uns den Alltag vergessen lassen. Diese Spiele werden oft in einem schlechten Licht dargestellt, da sie die Fähigkeit haben, die meisten Erwachsenen und Kinder von aktiven Menschen in professionelle Faulenzer zu verwandeln. Aber nicht alle Spiele sind gleich. Manche Spiele regen uns an, uns zu bewegen und ins Schwitzen zu kommen. Wir sehen uns heute an, welche Vorteile diese Spiele liefern und wie du sie in deinen Fitnessplan integrierst.

Komm in Bewegung – Aktive Videospiele wie beispielsweise Wii Fit, Zumba oder Just Dance werden dein Blut zum kochen und dein Herz zum Rasen bringen. Sie wirken sich positiv auf deine Ausdauer und deinen Stoffwechsel aus. Man kann selbst entscheiden, wie intensiv und fordernd das Training sein soll. Hinzu kommt, dass man selbst bestimmt, wie lange man spielen und trainieren möchte. So findet das Spiel überall in deinem Zeitplan platz, ob vor der Arbeit oder Abends vor dem Duschen. Es ist leicht am Ball zu bleiben, wenn man während des Trainings auch noch Spaß hat.

Spieleabend – Familien-Spieleabende müssen sich nicht darauf beschränken um den Küchentisch zu sitzen und Monopoly zu spielen. Sie haben sich weiterentwickelt zu einem spaßigen und freundlichen Wettbewerb innerhalb der Familie. Es geht darum wer die besten Tanzmoves hat, wer den ersten Strike wirft oder wer den Tennisschläger am elegantesten schwingt. Die Möglichkeiten sind beinahe endlos und so kehrt auch keine Langeweile ein. Das wichtigste ist, dass ihr Spaß habt und zusammen Aktiv seid.

Zusätzliche Vorteile – Videospiele erlauben es euch Spaß zu haben und gleichzeitig Kalorien zu verbrennen, aber es gibt noch weitere Vorteile die das Spielen mit sich bringt. Studien haben gezeigt, dass Menschen die Videospiele spielen eine bessere Hand-Augen Koordination, bessere Reflexe und eine positivere Grundeinstellung haben. Man muss sich immer einen Plan zurechtlegen, wie man die Aufgabe liegt am besten meistert und das bringt das Gehirn auf Touren. Der größte Vorteil ist aber noch immer die Zeit die du mit deiner Familie verbringst während ihr gemeinsam spielt.

Videospiele sind nicht mehr nur ein Zeitvertreib für Menschen, die den ganzen Tag auf der Couch sitzen und einen Bildschirm anstarren wollen. Sie können als Hilfsmittel für ein aktiveres Leben genutzt werden und sogar ein gemeinsames Hobby für die ganze Familie werden. Sie halten dein Gehirn fit und bringen allen Beteiligten viel Spaß.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.