Rührei bzw. Eierspeise

So beginnt der Tag richtig!

 

Bestseller Nr. 1
Das Gelbe vom Ei: Eier kochen, braten, rühren, schlagen, backen, pochieren
  • Carrarini, Rose (Autor)
  • 136 Seiten - 14.04.2014 (Veröffentlichungsdatum) - Phaidon by Edel - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 28.01.2021 / Bilder von Amazon Product API


Rezept drucken
Rührei bzw. Eierspeise
Zutaten für 2 Portionen
Menüart Frühstück, Low Carb
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Zutaten
Je nach Geschmack
Menüart Frühstück, Low Carb
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Zutaten
Je nach Geschmack
Anleitungen
  1. Die Eier, Schlagsahne /-obers mit Salz und Pfeffer in eine Rührschüssel geben und verrühren
  2. Danach die anderen, ausgewählten Zutaten hinzufügen
  3. Anschließend etwas Butter in eine heiße Pfanne geben und dann die zubereitete Eiermasse dazugeben und bei kleiner Hitze stocken lassen.
  4. Wenn die Eiermasse gestockt ist, diese mit einem Spatel vom Rand lösen und zur Mitte hin schieben.
  5. Die Eierspeis bzw. Rühr ist essfertig, wenn die Masse eine cremige Konsistenz aufweist.
Rezept Hinweise

Nährwert für 100 g
Brennwert: 210 kcal = kJ: 879
Kohlehydrate: 8g
Eiweiß: 12 g
Fett: 14 g